Einsatz – Technische Hilfeleistung am 27.11.2020

Am gestrigen Freitag wurden wir um 22:40 mit dem Stichwort „H1 – Hilfeleistung nach VU“ alarmiert. Unter der Leitung von Klaus Lemke rückten die ersten Kräfte zur Einsatzstelle aus. Weitere Einsatzkräfte blieben am Gerätehaus in Bereitschaft. An der Einsatzstelle, im Hof einer Bäckerei, war ein aus Richtung Abtsteinach kommender Mercedes auf einen im Hof geparkten VW aufgefahren. Durch den Aufprall gab es auch Beschädigungen an der Bäckerei. Die Fahrzeuginsassen wurden bei Ankunft nicht angetroffen. Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle, schaltete den Mercedes stromlos, band ausgelaufene Flüssigkeiten und entfernte umherliegende Fahrzeugteile. Die Unfallursachen- und Fahrer-Ermittlung übernahm die Polizei, der ebenfalls anwesende Rettungsdienst musste nicht tätig werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.